FAQs - Gut zu Wissen

So gehen wir mit Ihren Daten um

Datenschutzerklärung / Veröffentlicht am 25. Oktober 2016
  

Liebe Leserin, lieber Leser,

wie verhält es sich mit dem Datenschutz, wenn Sie ein Angebot der Süddeutschen Zeitung oder ihrer Tochterfirmen nutzen? Wir wollen Ihnen hier eine Übersicht geben, welche Daten wir - die Süddeutsche Zeitung GmbH und die Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH - von Ihnen wie speichern und wie wir sie nutzen. Die Datenschutzerklärung und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie sich hier herunterladen und speichern.

Wichtig: Wenn Sie unsere Angebote nutzen, sich bei uns registrieren und damit ein Nutzer-Konto anlegen oder beim Anmelden in Ihrem Konto die Datenschutzregeln per Klick akzeptieren, dann gelten die Regelungen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen.

1. Was wir Ihnen im Umgang mit Ihren Daten versprechen
2. Profil- und Nutzungsdaten, mit denen Sie persönlich identifizierbar sind
3. Einstellungs- und allgemeine Nutzungsdaten, mit denen Sie nicht persönlich identifizierbar sind
4. Daten-Berechtigungen in Apps für iOS und Android
5. Daten-Berechtigungen für Social-Media-Dienste
6. Persönliche Daten für Messenger-Dienste
7. Details zu einzelnen Diensten
8. Was Sie noch wissen sollten
Download: Datenschutzerklärung und AGB

Haben Sie noch Fragen zum Datenschutz?

Mailen Sie unserem Datenschutzbeauftragten an datenschutz@sueddeutsche.de, faxen Sie an +49 89 2183-9715 oder schreiben Sie an die Süddeutsche Zeitung GmbH, Hultschiner Str. 8, 81677 München.